Gesundheitsfachkraft (d/w/m) im Herzkatheterlabor

JETZT ONLINE BEWERBEN

Seit dem 1. Januar 2023 sind die herzmedizinischen Einrichtungen der Charité – Universitätsmedizin Berlin und des ehemaligen Deutschen Herzzentrums Berlin (DHZB) eine Einheit. Im Deutschen Herzzentrum der Charité (DHZC) bündeln wir unsere Kompetenzen, um ein international führendes Herzzentrum zu etablieren, das neue Maßstäbe in der Versorgung der Patient:innen, Forschung und Lehre, Infrastruktur sowie Logistik setzen, ein attraktives Arbeitsumfeld schaffen und moderne Entwicklungsperspektiven bieten wird. Das DHZC umfasst insgesamt acht Kliniken und Institute mit rund 2.200 Mitarbeiter:innen und verfügt über rund 470 Betten.

Unser Anspruch: In interdisziplinären, hochspezialisierten „Heart Teams“ versorgen wir Patient:innen aller Altersgruppen, mit kardiovaskulären Erkrankungen aller Schweregrade – rund um die Uhr. Unser Ziel: Gemeinsam schaffen wir eine interdisziplinäre, ganzheitliche und nachhaltige Herzmedizin und legen den Grundstein für eine weltweit führende Versorgungsqualität in der kardiovaskulären Medizin. Wir stehen ein: Für die beste Versorgung von Patient:innen und Angehörigen, für exzellente Forschung und Lehre, für neue Therapieverfahren und innovative Technologien, für eine fundierte Aus-, Fort- und Weiterbildung, aber genauso für zufriedene Mitarbeiter:innen und die Talente von morgen. Gemeinsam mit unserem breiten Netzwerk aus Partner:innen und Unterstützer:innen machen wir uns stark für den Wissenschafts- und Gesundheitsstandort Berlin, wirken aber auch weit über dessen Grenzen hinaus.

Wir stehen ein. Für jeden Herzschlag.

Unser Cardiac Intervention Suite & Operating Room Management - kurz CISORM umfasst insgesamt 15 Herzkatheterlabore sowie 11 Operations- und Hybridoperationssäle an seinen 3 Standorten des Deutschen Herzzentrums der Charité.

CISORM steht für die Schaffung einheitlicher Arbeitsstandards und Verbesserung der Arbeitsbedingungen, für die Koordination und Förderung aller Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, für die Weiterentwicklung der Berufsbilder, für Personalgewinnung und die Darstellung der Leistung aller Teams des Funktionsdienstes nach außen. 

Bewerben Sie sich jetzt auf dieses Stellenangebot und werden Sie Teil unseres hoch qualifizierten und interdisziplinär arbeitenden Teams.

Das sind Ihre Vorteile:

Ein gelebtes Verständnis für die interprofessionelle Zusammenarbeit, in der Sie mitgestalten können und gefördert werden. Eine Vielseitige, interdisziplinäre Tätigkeit mit einem wertschätzenden und angenehmen Arbeitsklima sowie

  • Entgeltgruppe P8/9 oder E7/E8/E9b TVöD VKA - K. Die Eingruppierung erfolgt unter Berücksichtigung der Qualifikation und der persönlichen Voraussetzungen. Den Tarifvertrag finden Sie hier.
  • eine lockere und hoch professionelle Zusammenarbeit in einem familiären, motivierten, interdisziplinären Team.
  • eine zukunftsorientierte, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und eigenem Handlungsspielraum.
  • multikulturelle Teamveranstaltungen, gut strukturiertes Onboarding mit sehr netten Kolleginnen und Kollegen.
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsprogramme.
  • eine strukturierte und sehr umfassende Einarbeitung für Kolleg:innen mit und ohne Berufserfahrung - individuell, professionell und strukturiert.
  • modernste technische Ausstattung im Arbeitsumfeld.
  • eine familienfreundliche Umgebung (bspw. durch klinikeigene Kindertagesstätte) mit einer guten Verkehrsanbindung in das Umland von Berlin.
  • zahlreiche Vergünstigungen und Mobilitätsangebote.
  • individuelle Möglichkeiten der Altersvorsorge und -absicherung.

ALLE VORTEILE

Das erwartet Sie in Ihrem neuen Job:

In enger Teamarbeit und auf Augenhöhe mit unseren Ärzt:innen erwartet Sie ein spannender und abwechslungsreicher Arbeitsalltag in der Kardiologie, Kinderkardiologie und Angiologie. Zudem sind Sie

  • verantwortlich für die sterile Assistenz sowie die Vor- und Nachbereitung der Untersuchungen.
  • Übernehmen die Registrierung und dokumentarische Bearbeitung der Eingriffe und verantworten die Assistenz des Notfallmanagements.
  • für die pflegerische Versorgung unserer Patienten:innen nach den neuesten Erkenntnissen und Leitlinien der Wissenschaft und Praxis verantwortlich.
  • kümmern Sie sich zusammen mit einem multiprofessionellen Team um die ganzheitliche Betreuung unserer Patienten:innen unter Einbezug der Angehörigen.
  • mitverantwortlich für den wirtschaftlichen Einsatz der Ressourcen sowie der Steuerung von Prozessen in Ihrem Zuständigkeitsbereich.
  • Sie können sich innerhalb der CISORM-Struktur weiterentwickeln.

Wir weisen darauf hin, dass während der Untersuchungen und Prozeduren das Tragen von Röntgenschürzen erforderlich ist.

Das bringen Sie mit:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als examinierte:r Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger:in (d/m/w), Medizinische:r Technolog:in für Funktionsdiagnostik (d/w/m), Medizinische:r Technolog:in für Radiologie (d/w/m), Medizinische:r Fachangestellte:r (d/m/w) oder eine vergleichbare medizinische Ausbildung und

  • Ihr tägliches Handeln ist geprägt von Patient:innen- und Angehörigenorientierung.
  • Sie sind zuverlässig, teamfähig, können eigenständig arbeiten und verfügen über gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit.
  • Sie bringen sich aktiv und kreativ in die Weiterentwicklung der Arbeitsstrukturen und Prozesse ein.
  • Sie fördern eine konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team.
  • Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie ein professionelles Pflegeverständnis sind für Sie selbstverständlich.   
  • Sie bringen die Bereitschaft zur Teilnahme an Rufbereitschaftsdiensten mit und haben eine starke Begeisterung für die Herzmedizin genauso wie wir!

DATEN ZU DIESER STELLENANZEIGE

Jobtitel:Gesundheitsfachkraft (d/w/m) im Herzkatheterlabor
Kennziffer:2001
Fachbereich/Kategorie:Pflege-/Funktionsdienst
Anstellungsart:Unbefristete Beschäftigung
Stellenumfang:Vollzeit
Einstellungstermin:Ab sofort

JETZT ONLINE BEWERBEN

IHR KONTAKT

Sabine Krukenkamp

Bewertung als Arbeitgeber

So werden wir als Arbeitgeber von Mitarbeiter*innen bewertet.